Hall of Fame

Willkommen in unserer Hall of Fame oder wie wir dazu sagen, *DER ALLSTAR DES JAHRES*

Während 2011 in unserer ersten Saison die Verantwortlichen noch diese Auszeichnung selbst bestimmt haben und die damalige Leistung von Adam besonders aufgefallen und gewürdigt worden ist, so gilt seit 2012 das Stimmrecht.
Jeder einzelne Spieler der Univiertel Allstars hat nach einer absolvierten Saison die Möglichkeit, den sogennanten "Spieler des Jahres" zu wählen.
Hierzu kann jeder 2 Namen nennen, von denen derjenige der Meinung ist, diese Auszeichnung aufgrund seiner individuellen Leistung verdient zu haben.
Der Erstgenannte erhält 5 Punkte und der Zweite erhält 3 Punkt.
Wer am Ende die meisten Punkte für sich gewinnen konnte, wird mit Recht zum ALLSTAR DES JAHRES ausgezeichnet.

In den ersten 4 Jahre ging diese Auszeichnung an unsere Abwehr- und Mittelfeldspieler. In den Jahren 2015 und 2016 wurde dann auch zwei Offensivkräfte gewürdigt und 2017 hat es nun auch ein Torhüter in die Hall of Fame geschafft. Hannes hat in dieser Saison nicht nur eine enorme Bereitschaft an den Tag gelegt, sondern mit sehenswerten Paraden und Rettungsaktionen zahlreiche Großchancen unserer Gegner vereitelt.

2018 war mit Abstand unsere schlechtese Saison in der Vereinsgeschichte und da wir die Auszeichnung "Allstar des Jahres" als Würdigung sehen und nicht als Trostpreis, haben wir entschieden, diese Auszeichnung im letzten Jahr nicht zu vergeben. 

Alle Namen im Überblick:
 
2017 - HANNES RIENERTH
2016 - BEN KARRER
2015 - ENRICO HARTMANN
2014 - DOMINIK WEHR 
2013 - MICHAEL MIESBICHLER 
2012 - EUGEN WEBER 
2011 - ADAM WIENCH 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen