2:1 Heimniederlage vs. VC Thing

Nach einem guten Start in die Saison folgte nun gleich der erste herbe Dämpfer. 
Trotz Führung, Dominik zum 1:0, mussten wir kurz vor der Halbzeit den Ausgleichstreffer hinnehmen und in der 2. Halbzeit konnte der VC Thing die Partie dann auch noch für sich entscheiden.

Dumm gelaufen? pech? oder einfach nur mangelnde Durchschlagskraft. Fakt ist, das Spiel wurde verloren! 
Jetzt heißt es Mund abputzen und am Freitag weitermachen. 
3. Spieltag vs. Datschiburger HC, 18:30 Uhr Rosenaustadion Nebenfeld.

Keine Kommentare:

Kommentar posten