UA vs. DHC - 3:1

Unser Heimspiel hätten wir gerne wie gewohnt in Göggingen ausgetragen, aber aufgrund eines Jugendturniers, mussten wir auf den Riedinger ausweichen. Dort gestaltet sich die Partie in der 1. Halbzeit noch sehr ausgeglichen. Der DHC war etwas besser im Spielaufbau, wir hatten dagegen gefühlt die etwas besseren Torchancen. Den Führungstreffer erzielte der Gegner, aber noch vor der Halbzeit konnten wir ausgleichen. Johann mit klasse Zuspiel auf Jan, dessen Schuss der Torhüter noch parieren konnte, aber Enrico im Nachsetzen zum 1:1. 
Auch zu Beginn der zweiten 45 Minuten waren die Spielanteile noch sehr ausgeglichen, aber nachdem Max auf 2:1 erhöhte, waren es hauptsächlich nur noch wir, die am Drücker waren. Die Vorentscheidung lag quasi schon auf dem Fuß, aber zahlreiche Chancen wurden vergeben. Am Ende war es der Hanno, der mit einem herrlichen Distanzschuss für die Entscheidung sorgte. Durch diesen Sieg konnten wir in der Tabelle wieder ein paar Plätze gut machen und treffen nächste Woche, erneut am Riedinger Platz, auf den aktuellen Tabellenzweiten, Oceans 11. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten